Fachportal sozialinfo.ch Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

Herausforderungen für den Sozialbereich

Was bedeutet der technologische Wandel für unsere Gesellschaft? Welche neuen Inhalte kommen auf die Sozialen Institutionen zu? Jene, die sich beispielsweise in der Arbeitsvermittlung, mit Migration, der Armut oder der Jugendarbeit beschäftigen?
Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen aus übergeordneter und unabhängiger Sicht laufend Informationen zusammen.

IT-Sicherheit und Datenschutz

Digitale Erpressung ist im Vormarsch. Hacker schleusen per Mailanhang ein Programm ein, das ganze Computer unbenutzbar macht – ausser man zahlt Lösegeld. 2017 waren bereits 23‘000 aller Schweizer KMU Opfer solcher Hackerattacken. Mit den richtigen Massnahmen kann der mögliche Schaden enorm reduziert werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dabei vorgehen können.

Bestandsaufnahme Digitalisierung Soziale Arbeit

Wie gehen Organisationen im Sozialbereich mit der Digitalisierung um? Diese Frage möchten wir in einem Forschungs- und Entwicklungsprojekt beantworten. Der Verein sozialinfo.ch entwickelt dazu in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW ein digitales Reifegradmodell. Gestützt auf dieses Modell liefert die Studie ein präziseres Bild, welche Aspekte und Themen der Digitalisierung im Sozialbereich angesprochen oder realisiert werden. Aus dieser Grundlage lassen sich weitere Strategien oder Angebote entwickeln. Wir werden auf dieser Seite weiter darüber berichten.

 

Aktuell startet jetzt die quantitative Erhebung.

Nehmen Sie an dieser Studie teil! - die Anmeldung ist auf der Unterseite "Anmeldung zur Studie..." möglich.

Weiterführende Artikel

Möchten Sie weiterführende Informationen und Artikel zum Thema lesen? Hier finden Sie ausgewählte Links. Haben Sie selber eine spannende Information dazu? Wir nehmen diese gerne in unser Linkverzeichnis auf.

Schaufenster - best-practice

Diese Seite gibt einen Einblick in Projekte, die im Sozialbereich bereits umgesetzt werden.